E-Jugend – Saisonabschluss 2017/2018 am 16.06.2018

Von: Dirk Urwank am 16.06.2018


So sehen Sieger aus!

 

Bei bestem Sommerwetter starteten wir am 16.06.18 zum letzten Saisonspiel nach Stolpen. Los ging es zusammen mit Eltern, Geschwistern, Freunden am Markt in Liebstadt in einem vom Sponsor bereitgestellten Bus. Unsere Jungs standen bereits als Staffelsieger unserer Kreisklassen-Staffel fest. 

Das eindeutige Ziel lautete – „die weiße Weste behalten (bis dato alle Meisterschaftsspiele gewonnen)“!

Bereits auf der Hinfahrt nach Stolpen war die Aufregung und positive Spannung deutlich zu spüren.

Vom Anstoß weg verlangte der Gastgeber unseren Jungs nochmals alles ab, aber letzten Endes verließen

wir auch in diesem letzten Spiel den Platz als verdienter Sieger (wenn auch in Unterzahl – „Kopf hoch, Leon!“). Nach Spielschluss fand der offizielle Teil dieser erfolgreichen Saison in Form der Siegerehrung durch den Staffelleiter des KVF seinen Höhepunkt.

Danach ging es – durch Trainer-Team und Vorstand organisiert – zum Fußball-Golf nach Ottendorf-Okrilla. Nach einer kurzen Stärkung ging es auf den Parcours. Alle – Spieler, Eltern, Geschwister - hatten viel Spaß und fußballerische „Verbesserungspotenziale“ wie auch Teilweise ungeahnte Talente wurden gleichermaßen schonungslos wie überraschend aufgedeckt…;-)

Am späten Nachmittag ging es mit dem Bus zurück nach Liebstadt.

Danke Jungs, Eltern und natürlich Trainern für diese tolle Saison – schöne Ferien! 

 

Viel Erfolg!