E-Jugend mit starker Manschaftsleistung

Von: Maik Grumpelt am 01.05.2018


 Neustadt . Liebstadt :  2:6

 

Torschützen:

Schmiedel,Oskar  1

Heimann,Willy      1
Morawietz, Curt     3
Martin, Tim           1

Da an diesem Spieltag drei Stammspieler fehlten und wir nur mit einem Wechselspieler anreisen konnten, war dieses Mal der Kampfgeist von jedem Einzelnen gefragt. In dieser Formation hatte die Mannschaft bis jetzt noch nie gespielt. Nachdem Liebstadt verdient mit 4:0 in Führung gegangen war, sah es so aus, als ob Alles gelaufen wäre.
Doch Neustadt kam immer besser ins Spiel und konnte bis auf 2:4 verkürzen. Unser Tormann, Arthur Schubert, vereitelte durch starke Parden weitere mögliche Gegentreffer. Aber auch in dieser schwierigen Phase behielt unser Libero, Oskar Schmiedel, immer die Übersicht und lief dem Gegner ein ums andere Mal den Ball ab und schaltete gleich auf Angriff um. So versorgte er seine Mitspieler auch noch mit präzisen Zuspielen, die letztendlich nach einem Doppelschlag von Curt Morawietz zum verdienten Sieg führten.
Alles in allem eine tolle Energie- und Mannschaftsleistung.

 

Am kommenden Sonntag in Liebstadt (06.05.2018 - 10 Uhr) können nun unsere Jungs gegen den direkten Verfolger Sebnitz die Meisterschaft schon klar machen.

Viel Erfolg!